Aktuell

Präsentation im Rahmen von Jefftalksbacktoback
Sa, 11. August 2018
SALT Beyoğlu Istanbul
İSTİKLAL CADDESİ 136
18.30-19.30h

Unterstützt von der Kunstsektion des BKA 

//

Eröffnung Traktorfabrik / “Not Yet Titled – Great Wall Something”
Ich zeige Material von Not Yet Titled – Great Wall Something, einem Film- und Researchprojekt mit Kilian Immervoll im Rahmen  der Eröffnung der Traktorfabrik in Wien Floridsdorf. 
Luis Häfliger Gasse 12 – Objekt 33 – 3.Stock 1210 Wien

Traktorfabrik Ausstellungseröffnung
Do 21.06. 18.00 h  / Open Studios 

Sommerfest: Sa 23.06. 18.00 – 02:00 Uhr

Öffnungszeiten Ausstellung
Fr 22. – So 24.06 11:00 – 21:00 h
Veranstaltung im esel

In Kooperation mit dem ArtStart Studio 2018 Programm der Akademie der bildenden Künste Wien und dem
Wir sind Wien Festival der Stadt Wien.

//

22. & 23. MAI 2018
4ever and space
Mit Jennifer Gelardo, Katharina Höglinger, Line Finderup Jensen und Thea Moeller sind vier zeitgenössische künstlerische Positionen eingeladen, sich auf der Bühne der Kunsthalle Turnhalle auszubreiten und Haltung einzunehmen.
In den vorgefundenen Gegebenheiten inszenieren die Künstlerinnen die je eigenen Medien Performative Installation, Malerei, Video Animation und Skulptur. (Anti-)virtuos und (anti-)genial beherrschen sie dabei ihre Instrumente: Humor, konzeptuelle Fragilität, figurative, räumliche und materielle Intelligenz oder aber die gebrochene Narration und bringen damit the state of the art auf ein higher level. 

Kunsthalle Turnhalle eröffnete im April 18 seine Produktion von Diskursformaten, 4ever and space ist ihre erste Ausstellung. Kuration: Hannahlisa Kunyik.

22. Mai 2018
══════════
17.30: Open Doors
18.00: Artist Talk
19:00 – 22:00: Eröffnung
ab 22.00: Turnhalle Café

23. Mai 2018
══════════
11:00 – 19:00: Ausstellung

Herklotzgasse 21, 
1150 Wien

Veranstaltung auf FB
4ever and space in den weekly essentials von pw-magazine
4ever and space beim esel

//

Open Studio Red Gate Residency
25. 02. 2018, 15h
Bei Gai Studios, Shangri-La Art Community
Feijacun Vilage, Laiguangyin Donglu, Chaoyang District
Beijing

Wir zeigen frisches und rohes Material unseres kollaborativen Films in progress: “Not Yet Titled – Great Wall Something”. Mit Kilian Immervoll.

//

Presseresonanz zur Performance
“warum erinnern?”

//

“warum erinnern?”
Performance im Rahmen der
Eröffnung der Steine der Erinnerung
01. 10. 2017
Westbahnstraße 56-58, 18.15

” (…) Im Sinne der „kleine Geste“, die in ihrer ästhetischen Qualität durchaus auch als Gegenstandpunkt zu brachialen Bildern und Gesten verstanden werden kann, wie sie gegenwärtig etwa neofaschistische Gruppen produzieren (lassen).”

Interview  zur Performance mit Veronika Fischer

//

Buchpräsentation und Vortrag: In der Arena ästhetischer Grundsatzfragen. 
19. 05., 19h im Depot
Breitegasse 3, 1070 Wien

„Es geht quasi um alles – um den Begriff von Kunst, ihre Autonomie, ihre Geschichtlichkeit, ihre Politik“.
 

//

Finissage von “Official Opening / Inauguration”
Mittwoch 28. 6. 2017, 19h

Hainburgerstrasse 47/1, 1030 Wien

//

PW über die Ausstellung “Official Opening / Inauguration”

//


“Official Opening / Inauguration” foundation
Dienstag 06. 06. 2017
Hainburgerstrasse 47/1, 1030 Wien


When emotional relation, affectivity and memory meet with questions of structure, of the architectural and the institutional.



Kuratiert von Jakob Rockenschaub und Aljoscha Ambrosch

Mit Arbeiten von:

 Samuel Bich, 
Jennifer Gelardo
, Hannahlisa Kunyik, 
Irina Lotarevich
, Feidhlim McConigly
, Saskia Te Nicklin
, Flavio Palasciano, 
Sophie Thun


Veranstaltung auf FB

//

Triple Chance
Gruppenausstellung zeitgenössischer Kunst zur Nacht der Museen Frankfurt
06. 05. 2017, 19h
Korrekt Gelände,
Mainzer LDStr. 229
Frankfurt am Main

Kuratiert von Katharina Baumecker und Dominik Dresel

Mit Johannes Büttner, Andrea Farrenkopf, Philipp Grünewald, Julian Irlinger, Felix Krapp, Hannahlisa Kunyik, Lilly Lulay, Nadia Perlov, Malte Sänger, sssichtbeton, Swype Right, Rudi Weissbeck, Marcel Walldorf

Event auf FB

//

Launch dieser Website
Mai 2017

Danke Hugo, Danke lowfidelity für euren Support